Diese Website dient nur noch der Dokumentation. Weitere Kongresse sind derzeit nicht geplant!

.
  Path of Transformation Logo
Conference 2008
what is it and how
to travel it wisely?
print print     pdf save

Please note that the language of the contract can only be provided in German for now. Please feel free to contact us for further information.

Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vereins zur Förderung der Toleranz des Glaubens e.V.

1 Geltungsbereich

(1) Wir, der Verein zur Förderung der Toleranz des Glaubens e.V., bieten die kostenpflichtige Teilnahme an Vorträgen und Workshops mit Lehrerinnen und Lehrern verschiedener Traditionen im Rahmen der "Path of Transformation Conference" (im Folgenden: "der Kongress") an.

(2) Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge über die Teilnahme an Veranstaltungen im Rahmen des Kongresses und sind Bestandteil des Vertrages zwischen uns und Ihnen. Entgegenstehende oder von unseren Vertragsbedingungen abweichende Bedingungen von Ihnen erkennen wir nicht an, es sei denn, wir hätten ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

2 Vertragsschluss

(1) Sämtliche auf unserer Internetseite bzw. in unserem Prospekt befindlichen Angebote zur Teilnahme an den Veranstaltungen im Rahmen des Kongresses sind freibleibend. Mit der ordnungsgemäßen Ausfüllung des Teilnahmeformulars und Bestätigung des Buttons "Anmeldung" geben Sie einen verbindlichen Antrag auf Teilnahme an der jeweils gewählten Veranstaltung ab. Wir sind berechtigt, dieses Angebot innerhalb von einer Woche durch Zusendung einer Teilnahmebestätigung anzunehmen. Mit Zugang der Teilnahmebestätigung bei Ihnen kommt der Vertrag zustande.

(2) Sie erhalten mit der Teilnahmebestätigung eine Rechnung über die Teilnahmegebühr. Sofern sich aus der Teilnahmebestätigung nichts anderes ergibt, wird der Rechnungsbetrag 7 Tage nach Zugang der Rechnung fällig. Eine Teilnahme an der Veranstaltung vor Entrichtung der Teilnahmegebühr ist ausgeschlossen. Es gelten die gesetzlichen Regeln betreffend die Folgen des Zahlungsverzuges.

3 Absage der Veranstaltungen

(1) Wir behalten uns das Recht vor, die Teilnahmebestätigung einseitig aus folgenden Gründen zu widerrufen und den Kongress bzw. einzelne Veranstaltungen abzusagen: Krankheit eines oder der Referenten, die dazu führt, dass der Referent nicht in der Lage ist, die Veranstaltung zu halten, eine zu geringe Teilnehmerzahl (es müssen mindestens 100 Teilnehmer pro Veranstaltung angemeldet sein), höhere Gewalt, Streik oder Naturkatastrophen.

(2) In diesem Fall werden Ihnen die bereits entrichteten Gebühren unverzüglich erstattet. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. Wir werden Sie in einem solchen Fall unverzüglich unter Angabe des Grundes hierüber informieren.

4 Kündigung

(1) Kündigungen des Vertrages durch Sie bedürfen der Schriftform.

(2) Bei einer Kündigung bis zu zwei Monate vor Veranstaltungsbeginn erstatten wir Ihnen die Teilnahmegebühr in voller Höhe zurück, sofern diese bereits entrichtet wurde.

(3) Bei einer Kündigung bis zu einem Monat vor dem Veranstaltungstermin berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 20% der Teilnahmegebühr. Bei einer Kündigung bis zu zwei Wochen vor dem Veranstaltungstermin berechnen wir eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 50% der Teilnahmegebühr. Bei Kündigungen, die zu einem späteren Zeitpunkt eingehen, wird die gesamte Teilnahmegebühr fällig. Sofern Sie zu diesem Zeitpunkt die Teilnahmegebühr noch nicht entrichtet hatten, wird die Bearbeitungsgebühr sofort zur Zahlung fällig. Wurde die Teilnahmegebühr bereits von Ihnen entrichtet, so erstatten wir den Differenzbetrag unverzüglich zurück.

(4) Sollten Sie das Catering gebucht haben, erfolgt hierfür keine Rückerstattung der Gebühren, unabhängig vom Eingangszeitpunkt der Kündigungserklärung.

(5) Sie sind berechtigt den Nachweis zu führen, dass uns durch die Kündigung ein Schaden überhaupt nicht entstanden oder dieser wesentlich niedriger ist als die von uns einbehaltene oder beanspruchte Bearbeitungsgebühr.

5 Umbuchungen und Ersatzteilnehmer

Umbuchungen auf andere Termine oder Veranstaltungen sind bei freien Plätzen nach Absprache möglich. Ein Ersatzteilnehmer kann jederzeit kostenlos benannt werden.

6 Referentenwechsel

Es besteht kein Rechtsanspruch auf die Leitung der gebuchten Veranstaltungen durch die in unserem Prospekt oder auf der Website genannten Referenten. Die Vertretung des genannten Referenten durch einen anderen Referenten, etwa aus Krankheitsgründen, bleibt vorbehalten. Dies gilt jedoch nur, wenn dadurch nicht der Charakter der Veranstaltung geändert wird.

7 Widerrufsbelehrung

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sofern Sie Verbraucher sind, können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform widerrufen. Die Frist beginnt mit dem Tag des Vertragsschlusses, frühestens jedoch mit Erhalt dieser Belehrung. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs. Der Widerruf ist zu richten an:

Verein zur Förderung der Toleranz des Glaubens e.V.
vertreten durch die 1. Vorsitzende Katrin Mengen
Hörn 6
24220 Flintbek/Holstein
Deutschland

oder per email an: info@path-of-transformation.com

Widerrufsfolgen

Im Falle eines Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (entgangene Zinsen) herauszugeben. Können die empfangenen Leistungen ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewährt werden, ist insoweit ggf. Wertersatz zu leisten.

Besondere Hinweise

Ihr Widerrufsrecht erlischt vorzeitig, wenn wir mit der Ausführung der Leistungen mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung vor Ende der Widerrufsfrist begonnen haben oder Sie dies selbst veranlasst haben.

Ende der Widerrufsbelehrung


8 Datenschutzerklärung

(1) Alle Daten, die Sie uns im Rahmen der Buchung zur Verfügung stellen, werden nur im Rahmen der Erfüllung des Vertrages erhoben, verarbeitet und genutzt. Bei der Buchung werden von Ihnen folgende personenbezogenen Daten abgefragt: Name, Vorname, Straße, Ort, Postleitzahl, Land, Telefon, email und Beruf. Sie erklären sich mit der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten im Rahmen dieser Zwecksetzung einverstanden und sind berechtigt, diese jederzeit einzusehen.

(2) Wir halten bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten die datenschutzrechtlichen Bestimmungen ein und behandeln diese Daten streng vertraulich. Wir treffen entsprechende technische Vorkehrungen, um im Rahmen der zumutbaren technischen Möglichkeiten Zugriffe unberechtigter Dritter auf Ihre Daten zu verhindern. Sie willigen schon jetzt darin ein, dass wir Ihre Daten in unserer Datei einpflegen und Sie ausschließlich für unsere Werbe- und Informationszwecke nutzen. Sollten Sie damit nicht einverstanden sein, so werden wir nach einer entsprechenden Mitteilung von Ihnen Ihre Daten unverzüglich löschen, soweit keine weitere gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht.

9 Haftung

(1) Soweit sich aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen einschließlich der nachfolgenden Bestimmungen nichts anderes ergibt, haften wir bei einer Verletzung von vertraglichen und außervertraglichen Pflichten nach den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften.

(2) Auf Schadensersatz haften wir - gleich aus welchem Rechtsgrund - bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit, einschließlich von Vorsatz und grober Fahrlässigkeit unserer Vertreter und Erfüllungsgehilfen. Bei einfacher Fahrlässigkeit haften wir nur

a) für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit,

b) für Schäden aus der Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht (Verpflichtung, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertraut und vertrauen darf); in diesem Fall ist unsere Haftung jedoch auf den Ersatz des vorhersehbaren, typischerweise eintretenden Schadens begrenzt.

(3) Soweit nicht vorstehend etwas Abweichendes geregelt ist, ist die Haftung ausgeschlossen.

10 Urheberrechte

Es ist untersagt, Bild- oder Tonaufnahmen oder -mitschnitte von den Veranstaltungen anzufertigen, zu nutzen und/oder zu verbreiten. Bei Missachtung dieser Vorschrift können Sie von der Veranstaltung ausgeschlossen werden. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr erfolgt in einem solchen Fall nicht. Die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen bleibt vorbehalten. Die Veranstaltungsunterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Die Vervielfältigung, Weitergabe oder anderweitige Nutzung der Veranstaltungsunterlagen ist nur mit ausdrücklicher schriftlicher Zustimmung durch uns gestattet.

Stand: Februar 2008

 
deutsche Version
Home
Spirit
Speakers
Program
Location+Accommodation
Registration
Contact
Website Credits
Highlights 2008
Entertainment
Market Place
Links

Home | Spirit | Speakers | Program | Location+Accommodation | Registration | Contact | Website Credits | | Highlights 2008 | Entertainment | Market Place | Links | deutsche Version
Tessa Bielecki | Bert Hellinger | Nigel Hamilton | Malidoma Patrice Somé | Barbara Märtens | Lee Lozowick | Véronique Desjardins | Purna Steinitz

© 2018 by Path of Transformation .  
counter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesigncounter by artmedic webdesign